Plaquenil vs. chloroquinphosphat dosierung

Am J Ophthalmol — Mackenzie AH Dose refinements in long-term therapy of rheumatoid arthritis with antimalarials. Am J Med — Ophthalmology — Rynes RI Antimalarial drugs in the treatment of rheumatological diseases. Br J Rheumatol — Spalton DJ Retinopathy and antimalarial drugs — the British experience. Lupus Suppl 1 S—72S.

Hong Kong Med J — Download references.

Chloroquin ohne Rezept kaufen – Resochin rezeptfrei online bestellen per Ferndiagnose

Es besteht kein Interessenkonflikt. Der korrespondierende Autor versichert, dass keine Verbindungen mit einer Firma, deren Produkt in dem Artikel genannt ist, oder einer Firma, die ein Konkurrenzprodukt vertreibt, bestehen. Die Präsentation des Themas ist unabhängig und die Darstellung der Inhalte produktneutral. Correspondence to Prof. Reprints and Permissions. Rüther, K.

Ophthalmologe , — Download citation. Published : 26 July Issue Date : October Search SpringerLink Search. Methoden Retrospektiv wurden die Daten der wegen einer Chloroquin- bzw. Results Twenty-one patients — 18 women and three men — were examined. Literatur 1. Lupus Suppl 1 S—72S Interessenkonflikt Es besteht kein Interessenkonflikt. Foerster Authors Prof.

Rüther View author publications. You can also search for this author in PubMed Google Scholar. View author publications.

Resochin® Tabletten mg Filmtabletten - PatientenInfo-Service

Rights and permissions Reprints and Permissions. Resochin Tabletten dürfen in der Schwangerschaft nicht angewendet werden, weil sie beim Kind Organschäden verursachen können. Während der Behandlung und für drei Monate danach ist ein wirksamer Empfängnisschutz einzuhalten. Resochin Tabletten dürfen in der Stillzeit nicht angewendet werden, da keine genügenden Erfahrungen vorliegen und Chloroquinphosphat, der Wirkstoff von Resochin Tabletten, in die Muttermilch übergeht. Dieser wird sich in der Regel für die Anwendung von Resochin Tabletten entscheiden, da die Malariainfektion selbst das ungeborene Kind schädigt.

Vor Beginn der Anwendung zur Behandlung und Vorbeugung von Malaria ist festzustellen, ob eine Schwangerschaft vorliegt. Bei deren Ausschluss ist während der Behandlung sowie für drei Monate danach ein wirksamer Empfängnisschutz einzuhalten. Sie dürfen kein Fahrzeug führen, oder Maschinen bedienen, wenn Sie Nebenwirkungen von Resochin Tabletten wie Kopfschmerzen, Schwindel, Schläfrigkeit, Verwirrtheitszustände, Störungen des Scharfsehens und flimmernde Gesichtsfeldausfälle feststellen. Deshalb sollte die Gesamtdosis 50 g Chloroquin nicht überschreiten. Bei Kindern sollte für die maximale Behandlungsdauer die übliche Gewichtszunahme während des Wachstums des Kindes berücksichtigt werden.

Unter Berücksichtigung der Gesamtdosis kann die Gesamtdauer der Anwendung, je nach Körpergewicht und der spezifischen Verschreibungsverordnung des Patienten, unterschiedlich sein.

Zusammenfassung

Es wird empfohlen, bei der ersten Verschreibung die Gesamtdauer der Anwendung individuell für Sie zu berechnen, und ebenfalls zu gewährleisten, dass die Anwendungsdauer bei jeder Änderung der Verschreibungsparameter neu berechnet wird. Die individuell berechnete Gesamtdauer der Anwendung sollte Ihnen mitgeteilt werden.

Besondere Sorgfalt sollte gegeben sein, damit die Gesamtdauer der Anwendung nicht überschritten wird. Danach muss die Vorbeugung mit einem Medikament, das kein Chloroquin enthält, fortgesetzt werden. Bitte beachten Sie, dass bei Kindern die Grenze für die eingenommene Gesamtmenge bereits nach 3 Jahren ununterbrochener Einnahme dieses Arzneimittels erreicht sein kann.

In bestimmten Malariagebieten ist für Kurzaufenthalte die doppelte wöchentliche Gesamtmenge anzuraten. Richten Sie sich hierbei bitte nach den Empfehlungen Ihres Arztes. Mit der Einnahme sollte 1 bis 2 Wochen vor der Reise in Malariagebiete begonnen werden. Die Einnahme sollte wöchentlich jeweils am selben Tag der Woche während des Aufenthalts in Malariagebieten und für weitere 4 Wochen nach Verlassen dieser Gebiete erfolgen.

Einmal wöchentlich 5 mg Chloroquin pro kg Körpergewicht entsprechend 8,1 mg Chloroquinphosphat pro kg Körpergewicht , bis zu der maximalen Dosis von mg Chloroquin. Bei Kindern mit einem Körpergewicht bis zu 25 kg sollten Resochin junior Tabletten 81 mg verwendet werden. Bei Kindern mit einem Körpergewicht über 25 kg sollten Resochin Tabletten mg verwendet werden, entsprechend der angegebenen Dosierung in Tabelle 1.

Plaquenil®

Die Einzeldosen berechnen sich nach dem Körpergewicht des Patienten. Daraus ergibt sich folgende Übersicht siehe Tabelle 2 und 3 :. Tabelle 2: Anzahl der mg Tabletten zur Malariabehandlung. Dosis [6 Std. Bei Kindern mit einem Körpergewicht über 25 kg sollten Resochin Tabletten mg verwendet werden entsprechend der angegebenen Dosierung in Tabelle 3. Tabelle 3: Anzahl der mg Tabletten zur Malariabehandlung. Behandlung von chronischer Polyarthritis rheumatoide Arthritis und systemischem Lupus erythematodes. Wegen der Gefahr einer Erkrankung der Augennetzhaut sollte die Dosis einer Dauerbehandlung täglich nicht mehr als 4 mg Chloroquinphosphat Wirkstoff von Resochin Tabletten pro Kilogramm Körpergewicht betragen.

Der Erfolg einer Therapie kann frühestens nach 4 bis 12 Wochen beurteilt werden. Eine typische Einstiegsdosis beim Erwachsenen ist mg Chloroquinphosphat entsprechend mg Chloroquin einmal täglich. Die tägliche Dosis bei Kindern beträgt 4 mg Chloroquinphosphat entsprechend 2,5 mg Chloroquin pro kg Körpergewicht. Diese Dosis sollte wegen der Gefahr einer Retinopathie nicht überschritten werden.

Patienten mit eingeschränkter Leber- oder Nierenfunktion benötigen ggf. Nehmen Sie die Tabletten bitte unzerkaut mit ausreichend Flüssigkeit ein vorzugsweise ein Glas Trinkwasser [ ml ]. Wenn Sie eine Einzelgabe von Resochin Tabletten versehentlich doppelt einnehmen, hat dies keine Auswirkungen auf die weitere Einnahme, d.

Sie nehmen Resochin Tabletten danach so ein, wie sonst auch. Wenn erheblich zu hohe Mengen von Resochin Tabletten eingenommen werden, kann es zu lähmenden Wirkungen auf Herz, Kreislauf und Atmung kommen. Bei Auftreten dieser Krankheitszeichen müssen Sie sofort ärztlich versorgt und in ein Krankenhaus gebracht werden. Benachrichtigen Sie schnellstens den nächst erreichbaren Arzt! Sollte ein Kind in einem unbewachten Augenblick Resochin Tabletten verschluckt haben, so ist das Kind unverzüglich zum Erbrechen zu bringen und der nächst erreichbare Arzt zu verständigen!


  1. Peer reviewed independent non-profit publications without advertising?
  2. Anwendungsgebiete laut Herstellerangaben.
  3. Chloroquin (Resochin) rezeptfrei kaufen ++ Wo seriös ohne Rezept?.
  4. Resochin® Tabletten 250 mg Filmtabletten!

Einem Kleinkind wird soviel wie möglich Wasser oder besser mit Wasser verdünnter Fruchtsaft zu trinken gegeben. Danach wird es so über das Knie eines Erwachsenen gelegt, dass Kopf und Gesicht nach unten gerichtet sind und der Bauch leicht zusammengedrückt wird. Auch bei ihm wird durch Reizung der Rachenhinterwand mit dem Finger Erbrechen ausgelöst.

Setzen Sie bitte keinesfalls das Arzneimittel ohne Rückfrage ab! Wie alle Arzneimittel kann auch dieses Arzneimittel Nebenwirkungen haben, die aber nicht bei jedem auftreten müssen. Die meisten der beobachteten Nebenwirkungen sind abhängig von der Einnahmemenge. Halten Sie sich daher bitte genau an den Rat Ihres Arztes. Verwirrtheitszustände, Schwindel, Kopfschmerzen, Tonuserniedrigung, Schlafstörungen, Missempfindungen z. Kribbeln oder taubes Gefühl , Benommenheit, Schläfrigkeit. Erkrankung des Herzmuskels Kardiomyopathie , die bei langfristiger Anwendung hoher Dosen zum Tode führen kann siehe Abschnitt 2.

Medikamenten-induziertes Hypersensitivitätssyndrom berichtet mit Symptomen wie z. Indem Sie Nebenwirkungen melden, können Sie dazu beitragen, dass mehr Informationen über die Sicherheit dieses Arzneimittels zur Verfügung gestellt werden. Das Verfalldatum bezieht sich auf den letzten Tag des angegebenen Monats.

Der Wirkstoff ist: Chloroquinphosphat. Tablettenkern: Maisstärke, Talkum, Magnesiumstearat Ph. Resochin Tabletten ist in Packungen zu 20 Filmtabletten, 50 Filmtabletten und zu Filmtabletten erhältlich. E-Mail: medical-information bayer. Diese Packungsbeilage wurde zuletzt überarbeitet im Februar Suche nach Arzneimittelname oder PZN bzw. Gebrauchsinformationen Packungsbeilage. Update Required To play the media you will need to either update your browser to a recent version or update your Flash plugin.

Inhaltsangabe Gehe direkt zu Was ist Resochin Tabletten und wofür wird es angewendet? Was sollten Sie vor der Einnahme von Resochin Tabletten beachten? Wie ist Resochin Tabletten einzunehmen? Welche Nebenwirkungen sind möglich? Wie ist Resochin Tabletten aufzubewahren? Inhalt der Packung und weitere Informationen. Gebrauchsinformation: Information für Patienten.

Resochin Tabletten mg Filmtablette Chloroquinphosphat.